Menu Close

Goldelsencup Berlin 2017

Berlin, 03.11. – 05.11.2017

Nach letztjähriger Pause wollten wir dieses Jahr mal wieder Berlin unsicher machen. Trotz kurzfristiger Absage eines unseres besten Angreifers konnten wir die ersten 3 Spiele gegen Paris, Kopenhagen und Berlin mit einem unentschieden absolvieren. Das entscheidende vierte Spiel ging dann leider verloren. Das bedeutete noch ein Spiel zu später Stunde um Platz 7, welches wir gegen Stuttgart gewannen. Also Belohnung durften wir das Finale pfeifen. Wie immer war das Turnier gut organisiert und hat Spaß gemacht. Die langen Pausen zwischen den Spielen lassen sich ja leider nicht vermeiden… Übrigens: Es ist auch immer schön, wenn einige Groupies aus Dresden mitreisen und uns anfeuern und unterstützen. Bitte mehr davon ! 😉

Posted in 2017, Turniere